kids4kids an der EHR - ein Erfolgsmodell

kids4kids an der Realschule Remshalden - ein Erfolgsmodell

„kids4kids“ - Hausaufgabenbetreuung

… gibt es seit 7 Jahren an der Realschule Remshalden. Dieser Begriff steht für Hausaufgabenbetreuung nach dem Motto „von Schülern für Schüler“. Schüler/innen der Klassen 8, 9 und 10 betreuen in kleinen Gruppen Fünft-, Sechst- und Siebtklässler bei den Hausaufgaben. So kann individuell auf einzelne Schüler eingegangen werden. Die Oberaufsicht liegt bei Lehrern und Lehramtsstudenten, die bei kniffligen Fragen zur Verfügung stehen.

Für die Hausaufgabenbetreuung gibt es einen festen „Stundenplan“:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 13.00 – 14.15 Uhr.
 

Wenn die Hausaufgaben früher erledigt sind, dürfen die Kinder ab 13.45 Uhr in den Freizeitraum und werden dort von unserer Sozialarbeiterin bis 14.15 Uhr betreut. Direkt im Anschluss können die Schüler in den Mittagsunterricht oder eines der zahlreichen AG Angebote wahrnehmen.

Die ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuung durch ältere Schülerinnen und Schüler stärkt die Schulgemeinschaft und stellt ein freiwilliges Angebot dar.

M. Betsch

Info und Kontakt

Leiterin dieser Organisation ist

Frau Lenk-Heidemann
kidsforkids[at]gmx.de